Grillgut

Aus Edelstahlblech schneidet ein Hochleistungslaser eine durchdachte Grundform. Nach dem Kauf entsteht nun durch spielerisches Knicken, Drücken und Falzen ein Grill samt Grillbesteck in bester koelnmade-Qualität. Ähnlich dem Modellbau aus manch Kindertagen, liegt dem Grill eine verständliche Anleitung bei. Neben dem integrierten Grillbesteck weist Grillgut eine weitere Besonderheit auf: Das große Rost ist so entworfen, dass es in seinen Ausmaßen auf einen handelsüblichen Schubkarren passt. Durch Verschieben des Rosts lässt sich der Hitzegrad so stufenlos variieren. Im Anschluss an das Grillspektakel kann die heiße Asche außerdem ohne Weiteres abtransportiert werden. Grillgut ist zu haben unter www.koelnmade.de.

Koelnmade Grillgut

300 DPI, RGB.

 

Grillgut BesteckKoelnmade Grillgut freigestellt

 

Seite teilen: / /