Otto Bock – Kinder-Rollator ito

Für das Unternehmen Otto Bock Mobility Solutions, dem führenden Hersteller für Reha-Produkte und Prothetik, entwickelt dreikant einen modernen Kinder-Rollator ito.

Spielzeug statt medizinisches Gerät
ito sollte nicht als medizinisches Gerät sondern als Spielzeug empfunden werden. Mit diesem Ansatz und einer langen Liste an technischen Anforderungen entstand eine Reihe von Entwürfen, die in Form und Funktion zu Funktionsmustern und Prototypen und weiterentwickelt wurden.
Variable Elemente
ito kann als vorwärts- und rückwärts-geführter Rollator verwendet werden und erfüllt so verschiedene Bedürfnisse bei der Fortbewegung von körperlich beeinträchtigten Kindern. Durch variable Produktelemente können verschiedene Funktionen erreicht werdenm die nur weniger Handgriffe und keiner weiteren Zubehörteile bedürfen.
Baukasten-System
Der Einsatz eines Baukastensystems erlaubt Elemente des ito auch bei anderen Produkten weiter zu verwenden, um so Produktionskosten zu senken und gleichzeitig ein geschlossenes Design für die gesamte Produktsparte zu generieren.