PHILIPS SCHEINWERFER

Für den Hersteller Philips entwickelt dreikant eine neue Designstudie sowie mehrere Prototypen eines Scheinwerfers mit dem Leuchtmittel HyperVision. Die neue Designlinie unterstreicht Innovation, technische Vorteile und die Besonderheiten der HyperVision-Technologie für Autoscheinwerfer. Die Stärke des HyperVision-Leuchtmittels ist seine Langlebigkeit und eröffnet neue Gestaltungsmöglichkeiten für Autoscheinwerfer. So können teure Serviceklappen entfernt und das Produkt finanziell wie ästhetisch verschlankt werden.

Client
PHILIPS DEUTSCHLAND GMBH
Leistungen
Modellbau, Produktdesign, Produktentwicklung, Prototyping
Branche
Automotive