dreikant

dreikant wurde 2009 von Diplom Designer Maciej Puzon und Diplom Designer Caspar Schmitz als weiter­führen­des Er­gebnis der For­schungs­in­stitution RED in Köln ge­grün­det. Seitdem ist das Team der Pro­dukt- und In­dustrie­de­signer sowie das Leistungs­spektrum in vielen Be­reichen ge­wachsen. Zuletzt wurden Pro­dukte von dreikant mit dem German Design Award aus­ge­zeich­net und auf etlichen inter­nationa­len Pitchings vor­ge­stellt. dreikant agiert als Innova­tions­treiber und fin­det auch bei kon­ventio­nellen Pro­dukten neue Lösungs­ansätze. Dabei liegt die Kom­petenz neben dem In­dustrie­design be­son­ders bei einer ganz­heit­lichen Pro­dukt­ent­wicklung und Be­glei­tung bis zur Markt­einführung.

dreikant Agentur Büro Studio und Workshop in Köln

ARBEITSWEISE

BERATUNG

Als Dienstleister und Berater integriert dreikant Services für diverse Branchen. Im Fokus steht dabei immer die enge Verflechtung von Produktdesign/Industriedesign mit einem hohen Anspruch an Form und Ästhetik, der technischen Entwicklung, Machbarkeitsstudien, sowie Corporate-Identity und Corporate-Design des Kunden in das Produkt in Form und Funktion einzubetten. dreikant arbeitet gemeinsam mit dem Kunden als Innovationstreiber. Vom klassischen Industriedesign über Consumer-Produkte bis hin zu CI/CD-Services bietet dreikant alle Prozesse von der ersten Idee bis zum serienreifen Produkt und berät in jeder Stufe der Entwicklung. Das Portfolio besteht aus Industrie-Maschinen, Haushaltsgeräten, Accessoires für Mensch & Tier, Reiseartikeln, Reha- und Mobility-Produkten für Kinder sowie IoT Internet of Things Projekten.Vor Entwicklungsstart beraten wir unsere Kunden mit unseren Erfahrungen in diversen Branchen. Dabei ist der Kern die Vision des Kunden zu präzisieren und in einen soliden Prozess der Produkt-Entwicklung zu überführen. Jedes Produkt ins anders. Daher ist eine eingehende Beratung unerlässlich für die präzise Planung der Durchführung.

RESEARCH & ENTWICKLUNG

Wesentlicher Bestandteil der Entwicklung ist unser Bereich Research. dreikant übernimmt für den Kunden Marktanalysen und lässt die Ergebnisse in die Entwicklung von Produkten einfließen, um ein präzises Alleinstellungsmerkmal/USP der Marke und des Produktes zu gewährleisten. Technische Recherchen der Materialien sowie Produktionsverfahren stellen die Machbarkeit und Rentabilität des Produktes sicher. Die Entwicklung zielt ebenso auf die Implementierung in bestehende Produkt-Portfolios ab und berücksichtigt von Beginn an Anforderungen des spezifischen Produkt-Lebenszyklus. Durch engen Kundenkontakt und Meilenstein-Präsentationen wird die Entwicklung regelmäßig auf ihre Zielsetzung überprüft und angepasst. Durch das Prototyping und die Integration von Partner in den Bereichen Belastungsanalyse und Konstruktion bereitet dreikant das Produkt auf seine Serienreife vor. Dreikant führt den Prozess fort bis zum Produktionsmanagement und begleitet den Kunden, das Produkt und Portfolio auch nach Markteinführung.

KOMMUNIKATION ALS ERFOLGSFAKTOR

Die Bewerbung des Produktes ist für dreikant von Beginn an Bestandteil des Produktes selbst und stellt einen wesentlichen Erfolgsfaktor dar. Bereits während der Entwicklung des Produktes entwirft dreikant visuelle Kommunikationsstrategien und Inhalte für das Produkt, um Markteinführungen, Produkt-Relaunches oder Messen mit dem gewünschten Kommunikationsdesign zu flankieren. Dabei greifen die Elemente der Produktentwicklung und Marketing-Maßnahmen eng ineinander um einen fließenden Übergang von Entwicklung, Markteinführung und Produkt-Relaunchs zu flankieren. 

PROJEKTMANAGEMENT

Die Entwicklung von innovativen Produkten ist jedes mal ein spannender Prozess, der neben Neugier auch Flexibilität voraussetzt. Daher arbeitet dreikant in kleinen Teams mit festen Rollen und steht dem kundenorientierten Extreme-Project-Management (XPM) sehr nahe. Jede Stufe der Entwicklung ist gekennzeichnet durch regelmäßige Präsentationen und gemeinsame Evaluierung der Zwischenergebnisse. So können veränderte Kundenwünsche und neue technische Bedingungen kurzfristig in die Entwicklung integriert und auf unvorhersehbare Änderungen kurzfristig reagiert werden.

AUSZEICHNUNGEN & PREISE

ADC AWARD

DESIGN EXTRA-ORDINARY

Der ADC gehört als Berufsverband der Art-Direktoren weltweit zu den wichtigsten Institutionen und fördert u.A. mit Wettbewerben, Publikation und Seminaren die kreative Qualität der Kreativ-Branche in Deutschland.

IF CONCEPT AWARD

Das spezielle Rollensystem für Rollatoren und Gehhilfen, welches das Übersteigen von Bordsteinen vereinfacht gewinnt den IF Conept Award. Damit zeichnet die Jury auch den Einsatz für Senioren und beeinträchtigte Kinder aus.

GERMAN DESIGN AWARD

„SPECIAL MENTION“

Für die Haushaltsserie KANT erhalten dreikant und Koziol eine Auszeichnung, für herausragendes Design.

VISION WORKS AWARD

Der von Bayer Material Science vergebene Preis zeichnet außergewöhnliche Produktentwicklungen auf Basis modernster Materialien aus. Das preisgekrönte Konzept Pump-board ist ein portables Fortbewegungsmittel aus dem neuen Material TENSARITY. Es ist leicht, lässt sich wie eine Lakritzschnecke zusammenrollen und platzsparend verstauen.

JEDES PRODUKT HAT EINEN EIGENEN WEG.

PROZESSÜBERSICHT

1

BERATUNG &
WORKSHOPS

Aus unserer Erfahrung mit einer Viel­zahl an unter­schiedlichen Pro­dukten und Branchen identi­fizieren wir...

2

IDEEN & PLANUNG

Kreative Ideen benötigen eine solide Planung, um durch den komplexen Prozess der Produktentwicklung zur Serienfertigung überführt zu werden...

3

KONZEPTION

In fortlaufenden Stufen wird die Vision des Produktes visualisiert und in technische Formen ...

4

ENTWICKLUNG

Produktanforderungen wie Funktionen und Ästhetik werden in Konstruktion und Materialdefinitionen übersetzt. Spezifika der Produktion...

5

PROTOTYPING

In der eigenen Prototypen-Werkstatt kann dreikant nahezu alle erforderlichen Modelle und Muster produzieren. Für komplexe Funktionsmodelle...

6

PACKAGING

Verkaufsverpackungen/Umverpackung/Transportverpack-ung werden definiert und an die Ästhetik des Produktes...

7

SERIENFERTIGUNG

dreikant unterstützt den Prozess des Industrial-Engineerings durch langjährige Erfahrung mit verschiedensten Produktionsmethoden, Technologien und Materialien...

8

PORTFOLIO-BETREUUNG

Die kontinuier-liche Analyse des Produktportfolios ist wesentlicher Bestandteil des Produkt-managements. Portfolio-Bereinigungen und anschließende Neu- und...